Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


kalender:2014-01:termin-2014-01-25

Erste SeiteVorherige SeiteZurück zur ÜbersichtNächste SeiteLetzte Seite

Muxall-Runde

25.01.2014 w_iconcw -7°C

Während es im Westen und Süden Deutschlands mit Plusgraden verhältnismäßig mild war, erreichten im Osten und Norden die Temperaturen einen neuen Tiefstand.
Rainer und ich trotzten den -7°C und dem eisigen Südostwind, um wenigsten eine kleine Runde zu rollen.

Die Idee war, möglichst windgeschützt zu fahren und dabei viel Cross-Untergrund zu benutzen. Denn bei Minustemperaturen ist gefrorener Naturboden das Allerbeste. Dann ist er fast so fest wie Asphalt, dabei aber trotzdem abwechslungsreich uneben und die Stockspitzen bekommen Halt und rutschen nicht weg.

Die Idee war gut, jedoch der Weg durch den Wald bei Muxall schwer fahrbar, weil sich in der Wegmitte ein Streifen lockerer Steine befindet. Wenn das Vorderrad dort hinein fährt, wird es erstens abgebremst und zweitens rutscht man beim Abdruck weg. Wir versuchten also, schmal zu fahren und auf unserer Spur zu bleiben, aber das strengt sehr an.


Irgendwann wunderte sich Rainer trotzdem, dass alles so schwer ging. Ein Blick auf die Räder: vorne rechts ein Reifen platt. Und das bei minus 7 Grad :-(
Das Rad wurde so schnell wie möglich gewechselt und weiter ging es. An Kilometern sind wir letzten Endes nicht sehr viel gefahren, aber die Kälte lässt es viel mehr erscheinen. Man hat ein völlig anderes Anstrengungsgefühl, obwohl man selber nicht friert.

kalender/2014-01/termin-2014-01-25.txt · Zuletzt geändert: 25.01.2014 17:35 von anki

Seiten-Werkzeuge